Update: Protect our Privacy (PoP)

Nach CIB deepER geht es jetzt mit CIB PoP weiter:

Für den Antrag unseres neuen Förderprojektes: CIB PoP (Protect our Privacy) haben wir vom Projektträger VDI/VDE die erfreuliche Nachricht bekommen, dass unser Projekt für eine weitere Qualifizierung empfohlen wurde. Wir sind eine Runde weiter und befinden uns damit in der engeren Auswahl für eine erfolgreiche Zusage.

Die Daumen sind weiterhin gedrückt, doch wir sind sicher, dass unsere Projektskizze überzeugt. Um mehr über das Forschungsprojekt zu erfahren, folgt dem Link zum Beitrag aus dem Oktober 2018.

Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden – Let’s CIB #PoP

Teile diesen Post:

PoP: Protect our Privacy

CIB bewirbt sich mit einem neuen Forschungsprojekt mit dem Namem PoP (Protect our Privacy) bei der Fördermaßnahme „KMU-Innovationsoffensive IKT“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF).

In Zusammenarbeit mit den Verbundpartner Fraunhofer-Institut für Intelligente Analyse- und Informationssysteme IAIS sind Forschungstätigkeiten für die Entwicklung einer KI-basierten Softwarelösung zur automatischen Anonymisierung/Pseudonymisierung von Dokumenten geplant. Damit sollen die Errungenschaften für den Schutz des Persönlichkeitsrechts durch die DSGVO mit den Bestrebungen der Digitalen Transformation und der Industrie 4.0 in Verbindung gebracht werden.

Ziel ist es, eine intelligente Software zur automatischen Anonymisierung- und Pseudonymisierung von sensiblen Daten und damit eine wichtige Erweiterung im Rahmen des Document-Lifecycle-Management zu entwickeln.

Soviel zu den News – wir sind gespannt wie es weitergeht und halten euch auf dem Laufenden.

Let’s CIB!

Teile diesen Post: