CIB beim AKDB Kommunalforum

Selbstverständlich waren wir auf dieser Veranstaltung, die sich als Branchentreff unter den Kommunen manifestiert hat, vertreten von Georg Hatzelmann und Roman Thiel, dabei. Neuste Lösungen, Innovationen und Trends in der Verwaltung wurden vorgestellt. Die Botschaft: „die Digitalisierung in Kommunen ist ein Muss, um Stadt und Land zukunftssicher zu machen.“

Vertreter kommunaler Ebenen, Führungskräfte sowie Sachbearbeiter, waren unter den über 1.000 Teilnehmern, um an Präsentationen und Fachvorträgen teilzunehmen sowie bei den Praxis-Workshops mitzumachen oder sich die Begleitausstellung der 25 Lösungspartner anzuschauen.

Seit 1997 verbindet uns mit der AKDB eine partnerschaftliche Geschäftsbeziehung, denn unsere CIB office Module sind in vielen Fachverfahren bereits integriert. Auch im Rahmen zukünftiger Herausforderungen, wie z.B. die elektronische Rechnung, werden bei der AKDB CIB Komponenten eingesetzt.

Neben Networking und der Kontaktpflege mit unseren Partnern waren besonders die Themen und Trends mit den Schwerpunkten Dokument- und Rechnungsverarbeitung interessant!

Let´s CIB.

 

Teile diesen Post:

LibreOffice Hackfest in modulE

After a great LibreOffice Conference in Tirana we are now proud to invite you to the LibreOffice Hackfest that we are organizing in cooperation with The Document Foundation.
The Hackfest is planned for the last weekend of October, from Friday 26 to Sunday 28 and will take place in our office in Munich, in the new and well equipped open space modulE powered by CIB.

At this technical meeting the community will meet in person, get to know each other, work together on the office suite and share knowledge in general to enable more people to participate in the project.

Visit the official wikipage from The Document Foundation for more information about registration, logistics and schedule.

See you there and…

let’s hack at CIB!

Teile diesen Post:

CIB @ NVIDIA’s GPU Technology Conference

NVIDIA’s GPU Technology Conference (GTC) Europe ist Teil der größten globalen Veranstaltungsreihe, die sich auf künstliche Intelligenz (AI) sowie Deep Learning und deren Anwendungen konzentriert.

In München wurde vom 09.-11. Oktober über die neuesten Entwicklungen bei autonomen Fahrzeugen, High-Performance-Computing, Gesundheitswesen, Big Data und vielen anderen Themen berichtet. Im Hauptfokus standen dabei Virtual– und Augmented Reality.

Das deepERTeam der CIB lauschte verschiedenen Vorträgen vor allem zum Thema Machine Learning und konnte dadurch wieder neue Inputs und Erkenntnisse mitnehmen. Höhepunkt war dabei die Keynote von und mit NVIDIA CEO Jensen Huang. 

Let’s CIB!

Teile diesen Post:

Fedora Women´s Day München – at modulE powered by CIB

On October 19th, with the support of the local Fedora Diversity & Inclusion Team, we invite you to attend the Fedora Women’s Day (FWD), an event created to highlight and celebrate the women in open source communities like Fedora and their invaluable contributions to their projects and community.

The FWD will take place at modulE powered by CIB, the space for startups, events and more…

It’s an opportunity to learn about free and open source software and jump-start your journey as a FOSS user and/or a contributor. It also provides a platform for women to connect, learn, and be inspired by other women in open source communities and beyond.

This meetup is open to all the attendees and is not a “women-only“ event. As the seats are limited don’t forget to register via Eventbrite.

Check the program:

5:30 – 6:00 pm Open Source and why it matters!
(Speaker: Marina Latini AKA deneb_alpha)
The Open Source Initiative (OSI – https://opensource.org/) is celebrating its 20th anniversary in 2018 and the talk will provide an introduction to the importance of open source, free software and knowledge sharing in open source projects.
6:00 – 6:30 pm Getting started with Fedora!
(Speaker: Bhagyashree Padalkar AKA Bee)
Learn about Fedora- an open source Linux distribution and how you can download a custom Fedora streamlined for your needs. Are you a student and want to build your skills? Have you always wanted to contribute to open source projects but never knew how to? We will talk about different paid and volunteer opportunities within the Fedora community and in other open source projects.
6:30 – 7:00 pm Behind the Open Web – a long journey of Mozillians
(Speaker: Manel Rhaiem AKA Mermi)
Manel is an open source contributor since 2011 and is actively involved in Mozilla. She will talk about Mozilla (the company behind firefox), different opportunities to contribute to Mozilla and her open source journey.
7:00 – 7:30 pm How to cook your own open source event
(Speaker: Florian Effenberger AKA floeff)
Eight years ago, the idea of open source cooking in Munich first was on the table and since then took place over a dozen of times already.
After the first meal it became clear immediately: You indeed can apply the principles of free software communities to other areas of life. Many contributors working jointly on a common goal, each of them bringing in their individual skills and interests, to create something delicious and tasty many benefit from – lots of fun for everyone included!
Created as a rather, well, “spontaneous” idea during our open source meetings, many free software enthusiasts nowadays bring their kids and family along to meet, cook together, have a good time and lots of fun, all of that (mostly far away from smartphones, computers or wifi).
In this talk, Florian gives an overview of open source activities in Munich, shares some wild ideas for the future and explains why open source and cooking have more in common than you may actually think. Bon appétit!
7:30 – 9:00 pm Hackathon, networking and pizza!
After the introduction talks we will start the hackathon session, supporting the attendees with the first
contributions, sharing knowledge and some tasty foods!
Join us and have fun!

Register now!

Teile diesen Post:

6. Symposium Olympia Canarias

Rückblick: Alle zwei Jahre veranstaltet Olympia Canarias das Symposium und bietet damit der kanarischen IT-Branche eine Plattform zum Austausch und Networking. Neben den großen Hardware-Herstellern waren auch zahlreiche Retailer, Distributoren und andere Branchenkenner vertreten.

Für CIB mischte sich Marco Girona unter die 200 Besucher, um das Unternehmen am kanarischen Markt zu präsentieren. Dabei führte er interessante Gespräche mit potenziellen Partnern und Kunden wie Redes System, Lingmarco, Megaprint und Kyocera.

Unsere Teilnahme an der Veranstaltung war ein voller Erfolg. Vor allem wurde das Interesse an den Lösungen von CIB geweckt. Mit den geknüpften Kontakten werden weitere Treffen geplant und mögliche Kooperationen in nächsten Schritten ausgearbeitet.

Let’s CIB!

 

 

CIB auf der Börsianer Messe

Gemeinsam mit dem Startup difacturo GmbH, CEO Rainer Kandlhofer und CTO Wolfgang Lamot, ist die CIB, vertreten von Frank Seboldt, heute und morgen auf der Börsianer Messe in Wien.

Die Wiener Hofburg verwandelt sich für diese Veranstaltung in den Standort für die Finanzindustrie und Realwirtschaft, an dem Trends diskutiert und Ideen entwickelt werden.

difacturo stellt hier seine Lösung zur digitalen medienbruchfreien Rechnungs-verarbeitung auf Basis von Blockchain vor. Im Zusammenspiel mit unseren Lösungen zur elektronischen Rechnungserstellung im ZUGFeRD-konformen Format wollen wir gemeinsam mit difacturo den österreichischen Markt in Angriff nehmen.

 

 

Teile diesen Post:

CIB at FrOSCon 2018

Die FrOSCon (Free and Open Source Conference) ist die größte Open-Source-Jahrestagung in Deutschland. Das CIB Team war dabei!

Dieses Jahr nahm die CIB, stellvertretend von Katarina und Thorsten Behrens von unserem LibreOffice-Team, an der Veranstaltung teil.
Katarina Behrens überzeugte mit ihren Work in Progress-Aktivitäten für eine bessere Unterstützung von LibreOffice auf KDE-Plasma. So auch Thorsten, mit seinem Vortrag zum digitalen Signatur- und Verschlüsselungs-Workflow mit LibreOffice.

Da die FrOSCon als bedeutendste Veranstaltung für die deutsche Open-Source-Gemeinschaft gilt, waren zehn unserer LibreOffice-Projektmitarbeitern dabei. Denn jedes persönliche Treffen ist eine gute Gelegenheit zum Austausch von Wissen und Ideen!

Sehr erfreulich bei der FrOSCon ist die Kinderecke FrogLabs, mit Workshops und Aktivitäten von Jugendlichen für Kinder und Jugendliche im Alter von 9 bis 16 Jahren. Dort werden die Kids und Jugendlichen an die Technik in Form von Programmierungen von Augmented-Reality-Spielen, Elektronik mit Mikrocontroller und Schaltungen und Robotik mit LEGO Mindstorms herangeführt.

Nächster Veranstaltungsbesuch von Seiten unserer Kollegen im LibreOffice Bereich vom 25.-28.09.2018 auf der LibreOffice Conference in Tirana!

Let´s CIB!

Teile diesen Post:

CIB sponsert SERVUS KI! FESTIVAL

Die Anwendungsmöglichkeiten der künstlichen Intelligenz entwickeln sich immer schneller. Großkonzerne investieren Milliarden in die Forschung.

Auch die CIB entwickelt Lösungen auf Basis von künstlicher Intelligenz: DeepER. CIB sponsert SERVUS KI! FESTIVAL weiterlesen

Teile diesen Post: