doXisafe: Neues rund um App & Web

doXisafe App

Anfang letzter Woche fiel bei CIB in München der Startschuss für einen 14-tägigen doXisafe App Workshop.

Kollegen kamen aus anderen Standorten in Deutschland und Minsk angereist, um im ModulE neue Themen und Herausforderungen zu besprechen, Lösungen zu erarbeiten und gemeinsam zukünftige tolle Features zu diskutieren.

Schwerpunkte des Workshops sind:

  • Korrektur von OCR-Ergebnissen

Hat die Texterkennungsfunktion nicht alle Texte erkannt, soll der Nutzer die Möglichkeit haben, diese im Nachgang zu korrigieren.

  • Neues Testen

Tests, die vorher manuell ausgeführt wurden, sollen von jetzt an automatisiert werden. Das bedeutet, sie werden voll automatisch auf Handys mit doXisafe ausgeführt und simulieren dabei echte Nutzereingaben.

doXisafe Web

Um die Nutzung von CIB doXisafe Web zu verbessern, wird auch hier stetig weiter gearbeitet.

  • Bilder, egal in welchem Ansichtsmodus, könnt ihr jetzt noch schneller verschicken, denn die Dateigröße wird für die Datenübertragung noch mehr komprimiert.
  • Eine verbesserte Navigation von einer Mappe zur anderen wurde durch eine Pfeilfunktion geschaffen.
  • Möchtet ihr wissen, an wen ihr das selbe Dokument geschickt habt – ab jetzt einfach die Suchfunktion für Duplikate anwenden.
  • Wolltet ihr schon einmal ein Dokument mit einem speziellen Code versehen, aber dieser war leider schon vergeben? Ab jetzt wird der Besitzer diese Codes automatisch per Mail darüber benachrichtigt und man wird sich schnell einig.

Habt ihr Fragen oder Anregungen – immer her damit!

Wir wünschen Euch eine schöne Woche.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.