Steuerberater überzeugt von CIB doXigate

Die Anfragen steigen: CIB Lösung für einfachen, direkten und digitalen Dokumentenaustausch ist ab sofort bei AWI im Einsatz.

Die AWI TREUHAND Steuerberatungsgesellschaft, eine der großen und innovativen Kanzleien aus Augsburg, legt viel Wert auf die konstante Verbesserung und Vereinfachung ihrer Geschäftsprozesse. Deshalb ist sie ständig auf der Suche nach digitalen Lösungen für eine einfache Zusammenarbeit mit ihren Mandanten.

Vom Interessent zum Nutzer

AWI stellte die erste Anfrage für die CIB kanzlei app und wird diese einsetzen, sobald die Premium-Version Ende Q3-2019 verfügbar ist. Im gemeinsamen und intensiven Austausch rund um das Thema digitale Prozesse wurde auch die Dokumentenaustauschplattform vorgestellt.

Nun ist es soweit: Die im AWI-Design bereitgestellte CIB doXigate Lösung wird für den Austausch von Daten und Dokumenten mit Partnern und Mandanten genutzt.

Ziel: die Optimierung von Geschäftsprozessen durch den komplett digitalen Dokumentenaustausch.

Das bedeutet, dass:

  • Mandanten Unterlagen digital bereitstellen oder abholen können.
  • AWI Verträge und Formulare über CIB doXigate bereitstellt, die von Mandanten digital ausgefüllt und unterzeichnet werden.
  • erforderliche Unterlagen nach Geschäftsprozessen sortiert ausgetauscht werden.

Vorteile: Prozesse werden schneller, übersichtlicher und sicherer.

Nächster Schritt: Unterlagen werden von den Mandanten mit der CIB kanzlei app erfasst und über das individualisierte CIB doXigate direkt der AWI bereitgestellt.

Wir freuen uns auf eine weiterhin erfolgreiche Zusammenarbeit mit der AWI TREUHAND Steuerberatungsgesellschaft und natürlich auf viele weitere CIB doXigate-Nutzer!

Let’s CIB!

Teile diesen Post: