O’CIBt is! – Teambuilding im Oktober für CIB in Deutschland und Spanien

Mit dem Firmenevent am 01. Oktober 2021 bewies die CIB Group, dass auch in anhaltenden Pandemiezeiten gemeinsame Veranstaltungen nicht nur möglich sind, sondern erfolgreich sein können!

Getrennt und doch gemeinsam wurde an den Standorten München und Las Palmas gefeiert. Schutzmaßnahmen wie die 3G-Regel und vor Ort angebotene Schnelltests ermöglichten das Zusammentreffen der Mitarbeiter und den persönlichen Austausch nach der langen Arbeitsphase im Homeoffice. Stets geöffnete Fenster in München sowie die wunderschöne Dachterrasse in Las Palmas sorgten dabei nicht nur für frische Luft, sondern auch für gute Stimmung. Aber auch zwischen den Standorten wurde kommuniziert: Eine Live-Schaltung brachte Las Palmas und München zusammen. Auf diese Weise war auch ein Kennenlernen und Wiedersehen zwischen den spanischen und deutschen Kolleginnen und Kollegen möglich.

Der Münchner Standort lud unter dem Motto „O’CIBt is!“ zu einem zünftigen Wiesn-Frühstück ein. In Tracht, mit beliebten Wiesn-Hits und bayerischem Bier überwand man gemeinsam die erneute Absage des Oktoberfests. Wer aufgrund der langen Zeit zuhause die Kolleginnen und Kollegen noch nicht kennengelernt hatte, konnte sich mit vor Ort gravierten Glupperln (mit dem Namen versehene Holz-Wäscheklammern) behelfen.

In Las Palmas ging es bei einem gemeinsamen Brunch um ein „Get together“ und ein Kennenlernen der rund 12 neuen Angestellten der CIB Group in Spanien. Diese reisten aus unseren CIB Standorten Valencia und Teneriffa an und hatten die Möglichkeit, sich persönlich vorzustellen und sich mit den Kollegen vor Ort auszutauschen.

Let’s CIB!

Teile diesen Post: