Weihnachtliche Vorfreude bei CIB

Mit süßer Vorfreude in Erinnerungen schwelgen – das können die CIB Mitarbeiter in Deutschland in der kommenden Adventszeit. Die Idee, einen Adventskalender mit Eindrücken der letzten CIBmas und süßem Inhalt zu gestalten, kam bei den Kollegen gut an. Im Folgenden einige der zahlreichen Rückmeldungen:

„Vielen Dank für die süße Überraschung und die Erinnerung an das letzte Weihnachtsfest. Werde mir die Kugeln gut einteilen. 🙂 “
Olga Müller

„Vielen Dank für die tolle Weihnachtsüberraschung!
Sie wird mir die Adventzeit versüßen 🙂 “  
Ingrid Taferner-Allmeier

„Vielen Dank für die tolle Überraschung. Ich habe mich sehr darüber gefreut.
Sehr nett von euch, vielen Dank.“
Miroslava Tumova

„Hab eben unerwartet Post bekommen. Sehr nett 🙂
Ein herzliches Dankeschön und schöne Grüße nach München“
Bernhard Leichtle

„Habe vorhin den Adventskalender bekommen 🙂 Mai, hab ich mich drüber gefreut! Vielen Dank dafür und dass ihr an mich denkt, das ist sehr nett.“
Huda Yousef

„Danke für den tollen CIB-Adventskalender, habe diesen gestern Nachmittag bekommen“      
Jürgen Funk

„Ich habe mich sehr über den Adventskalender gefreut!“
Kristian Jamicic

„Ich habe heute den CIB Adventskalender erhalten. Vielen Dank dafür.“
Frank Feig

„Wie schön, wenn der Postbote klingelt und eine tolle Überraschung parat hat:Vielen Dank für den Adventskalender – ich habe mich sehr darüber gefreut!
Und: Eine tolle Erinnerung an die letztjährige CIBmas!“
Greta-Marleen Dallabrida

„Nach unserem Gespräch zu den Azubis hat es an der Tür geklingelt und der Postbote hatte den CIB Adventskalender hinterlegt.
Vielen Dank! Schokolade mag ich sehr gern.“

Roman Thiel

Vielen Dank für euer positives Feedback :)!
In diesem Sinne wünschen wir allen eine schöne und vor allem gesunde Vorweihnachtszeit!

Let’s CIB!

Teile diesen Post:

Let´s Scrum! – Mastermind Coplien zeigt CIB labs wie Agil wirklich geht

Bei CIB wollen wir durch Weiterbildung und Innovation immer auf dem neuesten Stand sein. Aus diesem Grund nahmen am vergangenen 11. und 12. November unsere Kollegen in Las Palmas an einem Scrum-Kurs von Mastermind James Coplien teil.

Coplien wurde weltbekannt für seinen Beitrag zur Verbreitung dieses agilen Projektmanagementsystems und ist für die Aufnahme der täglichen Stand-Up-Meetings in die Scrum-Methodik verantwortlich.

Viele unserer Kollegen kannten dieses vor mehr als 20 Jahren entstandene Framework bereits. Sie nutzten den Kurs als großartige Chance, ihr Wissen mit einem der bekanntesten Scrum-Vertreter auf den neuesten Stand zu bringen.

Copliens Storytelling Künste verliehen dem Kurs einen besonderen Reiz. Die Teilnehmer konnten auf unterhaltsame Weise vieles über seine Erfahrungen und die neuesten Scrum-Trends lernen. Außerdem hatten sie auch die Möglichkeit darüber nachzudenken, wie sie das Gelernte in ihren Arbeitsteams umsetzen möchten.

Wie Nicola aus unserem Entwicklungsteam berichtet, „der SCRUM-Werkzeugkasten beinhaltet viele Instrumente, die man unterschiedlich anwenden kann, um agil zu arbeiten“. Folgend sind einige dieser Werkzeuge aus dem Kurs, die unsere Kollegen sofort umsetzen möchten:

  • Die berühmten täglichen Stand-Up-Meetings, weil sie zu einer besseren Kommunikation führen.
  • Genauer definierte Sprints, weil sie zu mehr Effektivität beitragen.
  • Die Durchführung von Sprint Reviews, weil sie eine kontinuierliche Verbesserung der Arbeitsmethodik ermöglichen.

Wir wünschen unserem Entwicklerteam viel Erfolg und viel Freude bei der Anwendung der frisch erworbenen Kenntnisse!

Hast du bereits Erfahrung mit agilen Arbeitsmethoden oder möchtest du dich in dieser Methodik ausprobieren? Bewirb dich bei uns!

Let´s Scrum und let’s CIB!

Teile diesen Post:

Herbstevent 2019: CIB etabliert sich als zuverlässiger Partner in Spanien

Unser viertes Herbstevent war aus vielen Gründen etwas ganz Besonderes. Unter anderen konnten wir unser 30-jähriges Konzernjubiläum in Begleitung von 110 Gästen aus Politik, Wirtschaft und Kunst feiern! Dies ist neuer Rekord für CIB. Der beste Beweis dafür, dass Las Palmas de Gran Canaria die richtige Entscheidung als weiterer europäischer Standort der CIB Unternehmensgruppe war.

Erst vor 4 Jahren hat CIB labs auf Gran Canaria mit Unterstützungsaufgaben im Support und Consulting für unseren Mutterkonzern in Deutschland begonnen. Heute planen wir bereits die Akquisition unserer ersten Kunden auf den spanischen und lateinamerikanischen Märkten und beschäftigen insgesamt 38 Mitarbeiter. Und als ob das noch nicht genug wäre, eröffnen wir in Kürze weitere Standorte auf Teneriffa und in Valencia.

Bei CIB begeistern wir uns für Zukunftstechnologien wie künstliche Intelligenz und Big Data. Wir entwickeln neue Lösungen und bringen den aktuellen Fortschritt voran. Dafür investieren wir auch weiterhin überdurchschnittlich viel in Forschung und Entwicklung.

Unsere Gäste konnten dieses Jahr auch mehr zu einigen unserer erfolgreichen Lösungen, wie z.B. der neuen CIB Kanzlei App, der digitalen Lösung für Steuerberater, erfahren. Übrigens, die wird es zukünftig auch für den spanischen Markt geben – so unser Geschäftsführer Ulrich Brandner während seiner Ansprache an unsere Gäste.

Doch wir sprachen nicht nur von Zahlen und Erfolgen. CIB setzt sich auch sozial und ökologisch ein mit Themen wie Wiederaufforstung, Strandreinigung und Sponsoring von Aktivitäten mit verschiedenen Bildungseinrichtungen. Ein Zeichen für unser langfristiges Engagement in Spanien.

Im Anschluss der Präsentation des Unternehmens konnten alle Partner und Kunden ihre Kenntnisse über CIB bei unserem Gewinnspiel unter Beweis stellen. Unter den freudestrahlenden Gewinnern wurden ein Galaxy-Tablet, ein Samsung-Handy und Bose-Kopfhörer verteilt.

Wir freuen uns auf das nächste Herbstevent!

Let´s CIB!

Teile diesen Post:

CIB-Teambuilding auf der Wiesn

O’zapft is! In bayerischer Atmosphäre und mit guter Laune genossen unsere Mitarbeiter ein interkulturelles Beisammensein der besonderen Art: Das Oktoberfest 2019 war ein großartiger Anlass in der Stadt, in der alles begann, mit Teamkollegen eine der weltweit bekanntesten Veranstaltung zu besuchen und lokale Gegebenheiten auszutauschen.

Die Kollegen der unterschiedlichen CIB-Standorte nutzten die Gelegenheit, um sich besser kennenzulernen, aber auch um gemeinsam zu ratschen und zu lachen.

Beeindruckend sind vor allem die Fahrgeschäfte: Der Olympia Looping hat mittlerweile schon Tradition für unseren alljährlichen Wiesnbesuch – die Mutigsten haben sich getraut!

Bis zum nächsten Jahr!

Let’s CIB!

Teile diesen Post:

4 Jahre CIB labs S.L.

Am 27.03.2015 wurde unser Standort auf Gran Canaria gegründet. Seitdem ist viel passiert!

Wir sind gewachsen!

Die Mitarbeiterzahl ist von ursprünglich 3 auf mittlerweile 29 angestiegen – und wir wachsen weiter!

Aus anfänglichem Arbeiten im Home-Office wurde gemeinsames Arbeiten im Co-Working. Vom Mietbüro im Geschäftsviertel Triana fand 2017 der Umzug in das firmeneigene und stattliche Jugendstilgebäude in der denkmalgeschützten Calle Perojo 29 statt.

Mittlerweile sind unterschiedliche Entwicklungsprojekte fest in Las Palmas angesiedelt. Unser Support-Team in Spanien betreut nicht nur unsere deutschen Kunden, sondern hat seit letztem Jahr zusätzlich neue Supportleistungen für unseren Kunden HYVE übernommen. Und auch das Marketing wird von Spanien aus in enger Zusammenarbeit mit den jeweiligen Produktverantwortlichen ausgeführt.

Und es geht weiter! Umbauten des Gebäudes sowie der Zukauf weiterer Büroflächen sind in Planung! Schon Ende des Jahres wollen wir auf bis zu 40 Mitarbeiter wachsen, um Entwicklung, Vermarktung und Betreuung neuer Lösungen weiterhin in gewohnter Qualität zu garantieren!

Die Geburtstagsfeier

Gefeiert wurde auf der sonnigen Dachterrasse. Einstieg war eine kleine Fragerunde von Geschäftsführer Ulrich Brandner zu geschichtlichen sowie kuriosen Details rund ums Unternehmen. Anschließend wurde gemeinsam angestoßen und nach spanischer Art geschmaust!

Auf die nächsten 4 Jahre!

Let´s CIB!

Teile diesen Post:

CIB Teambuilding im modulE

Spiel und Spaß!

Anfang der Woche fand in modulE, unserem Open Space für Startups, Events und mehr, ein lustiger CIB Spieleabend statt. Zahlreiche Kolleginnen und Kollegen nahmen teil und eiferten in verschiedenen Gesellschaftsspielen um die Wette.

Es war ein gelungenes „Get Together“, an dem auch Geschäftsführer Ulrich Brandner teilnahm. Unsere Räumlichkeiten in modulE waren die perfekte Location dafür.

Bis zum nächsten Mal. Let’s CIB!

Teile diesen Post:

CIB Dinners Vol. 2

Das CIB-Team hatte letzten Donnerstag im reservierten Privatbereich der Bar Ludwig II einen rundum schönen Abend. Bei fantastischem Wetter gab es Möglichkeiten zum Austausch aktueller Themen und neuer Projekte, aber auch die Gelegenheit neue Kollegen besser kennen zu lernen.


Weitere Termine sind schon geplant. Der nächste ist am 01.08.2018. Freut euch auf unsere nächsten Beiträge!

Teile diesen Post:

CIB Dinners Vol. 1

Liebe CIBler!

Es kommen mehrere tolle Events auf uns zu!

Das erste ist unser gemeinsames Abendessen im Café im Müller’schen Volksbad schon diesen Mittwoch (18.07.). Wir freuen uns sehr! Vergesst nicht bis spätestens morgen Nachmittag (17.07.) auf unsere Umfrage zu antworten, damit keiner ohne Platz bleibt.


SAVE THE DATE

Was? CIB Dinner

Wann? Mittwoch 18.07. – 18:30 Uhr (Treffpunkt um 18:00 Uhr am Empfang)

Wo? Café im Müller’schen Volksbad


Zwei weitere Termine sind auch schon geplant (26.07. und 01.08.2018). Für diese beiden Tage haben wir uns etwas ganz Besonderes ausgedacht. Seid gespannt auf unsere nächsten Beiträge.  🙂

Let´s CIB!

 

Teile diesen Post:

Keine Wiesn ohne CIB!

O’zapft is

Mit bester Laune und in Tracht befand sich, unter all der Prominenz und den vielen Touristen, eine bunte Runde von CIB-Mitarbeitern, um bei Blasmusik, Tanz und – natürlich nicht zu vergessen dem Wiesnbier – ausgelassen zu feiern.
Die passende Gelegenheit für ein besonderes Teambuilding auf dem größten Volksfest der Welt.


Teile diesen Post: