Viel Andrang am Stand der CIB software GmbH auf dem Tag der Informatik

Top-Perspektiven für den IT-Nachwuchs: Über 470 Hochschulabgänger hatten am vergangenen Freitag die Gelegenheit, sich über die attraktiven Karriere-Chancen bei der CIB software GmbH zu informieren. Auf dem Tag der Informatik & Fest der Absolventinnen und Absolventen der TU München präsentierten sich die Spezialisten für Document Lifecycle Management mit vielfältigen Informationen und Aktionen.

App- und Cloud-Entwicklung

Auf die Berufseinsteiger warten bei der CIB software GmbH unter anderem spannende Aufgaben in der App- und Cloud-Entwicklung. Ein aktuelles Projekt ist zum Beispiel der Cloud-Dienst CIB doXisafe, mit dem Anwender anderen Nutzern schnell, einfach und sicher Dokumente über das Internet zur Verfügung stellen können. Mit einer künftigen CIB-App soll außerdem das Bearbeiten von PDFs auf dem Smartphone oder Tablet möglich werden.

Papierflieger-Wettbewerb

Großen Spaß hatten die Teilnehmer der Absolventenfeier beim CIB-Papierflieger-Wettbewerb. Nach dem Motto ”Wir entwickeln Lösungen für das papierlose Büro“ konnten die Hochschulabgänger ihre Kreativität beim Papierflieger-Falten unter Beweis stellen. Die ”Piloten“ der beiden Flugzeuge, die am weitesten und am schnellsten flogen, freuten sich über attraktive Preise: ein Smartphone Samsung Galaxy Note3 und das NAS-System Buffalo LS-WX4.0TL/R1-EU Link Station Duo mit 4TB-Festplatte.

Vielfältige Karriere-Chancen

Als einer der Marktführer im Document Lifecycle Management bietet die CIB software GmbH vielfältige Karriere-Chancen für IT-Nachwuchstalente. Am Standort München arbeiten derzeit über 80 Mitarbeiter in den Bereichen Produktentwicklung, Beratung, Support, Vertrieb, Marketing und Verwaltung. Ein kollegiales Betriebsklima, kurze Entscheidungswege, flache Hierarchien, flexible Arbeitszeiten und attraktive Sozialleistungen machen das Unternehmen laut Forschungsinstitut ”Great Place to Work“ zu einem der besten Arbeitgeber Deutschlands.

Teile diesen Post:

CIB-Auszubildende als Jahrgangsbeste geehrt

Super Ausbildung – super Abschluss: Die ehemalige Auszubildende Melanie Drexler der CIB consulting GmbH wurde von der IHK Karlsruhe als eine der Besten ihres Jahrgangs geehrt.


Die CIB Unternehmensgruppe freut sich über den hervorragenden Abschluss ihrer Auszubildenden Melanie Drexler. Die frisch gebackene Kauffrau für Bürokommunikation mit Zusatz geprüfte Fremdsprachenkorrespondentin (Englisch) hat ihre Prüfung mit der Gesamtnote ”Sehr gut“ absolviert. Als eine von 138 Jahrgangsbesten unter knapp 3000 Prüflingen wurde sie am Dienstagabend bei einem festlichen Event in der Stadthalle des Kongresszentrums Karlsruhe von der IHK geehrt. ”Damit hätte ich nicht gerechnet“, sagt die 26-Jährige glücklich. ”Umso mehr freue ich mich jetzt.“

Ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb

Auch die CIB consulting GmbH wurde in diesem Rahmen von der IHK in Karlsruhe als hervorragender Ausbildungsbetrieb ausgezeichnet. Hans-Jürgen Stadler, Leiter Projektmanagement und Gesellschafter der CIB Gruppe, nahm die Urkunde als Vertreter des Unternehmens entgegen: ”Wir freuen uns sehr für Melanie und über ihre hervorragende Leistung. Für die CIB Unternehmensgruppe ist das ein Beweis, dass unser Ausbildungskonzept, in dem wir Vielfalt und Qualität bieten, aufgeht und Talente fördert. Nur wenn der Mensch im Mittelpunkt steht, lassen sich Leistungen erzielen.“

Zwei tolle Jahre

Das bestätigt auch Melanie: ”Es waren zwei tolle Jahre! Besonders der Zusammenhalt unter den Kollegen war super.“ Vier Monate hat die ehemalige Auszubildende bei der CIB software GmbH in München verbracht, die übrige Zeit war sie bei der CIB consulting GmbH in Karlsruhe. Während ihrer Ausbildung hat ihr das Unternehmen gleichzeitig die Weiterbildung zur Fremdsprachenkorrespondentin (Englisch) ermöglicht. ”Englisch ist meine Passion“, erzählt die 26-Jährige. ”Es war toll, dass ich diese Chance bekommen habe und mich das Unternehmen so unterstützt hat.“

Großes Ausbildungsangebot

Die CIB Unternehmensgruppe bildet seit 17 Jahren erfolgreich aus. An den Standorten München, Karlsruhe und ab September 2014 auch in Hamburg bietet das innovative IT-Unternehmen Ausbildungsplätze in den Berufen Fachinformatiker Anwendungsentwicklung/Systemintegration,
Bürokommunikationskaufmann/-frau, Bürokaufmann/-frau, IT-Systemkaufmann/-frau und Informatikkaufmann/-frau.

Mit der Ausbildung bei der CIB Unternehmensgruppe und der IHK-Auszeichnung ist Melanie Drexler bestens für ihre weitere berufliche Karriere gerüstet. Die CIB Unternehmensgruppe wünscht ihr alles Gute und weiterhin viel Erfolg.

CIB Unternehmensgruppe

Die CIB bildet seit 17 Jahren erfolgreich aus.

Ausbildungsstandorte:

  • München
  • Karlsruhe
  • Hamburg (ab 09.2014)

Ausbildungsberufe:

  • Fachinformatiker/in Anwendungsentwicklung/ Systemintegration
  • Bürokommunikations- kaufmann/-frau
  • Bürokaufmann/-frau
  • IT-Systemkaufmann/-frau
  • Informatikkaufmann/-frau

Begleitende Zusatz-Qualifikationen:

  • Programmiersprachen
    z.B. Java, C++
  • Buchführung
    z.B. DATEV, Excel
  • Sprachen
    z.B. Englisch, Russisch
Teile diesen Post: