Einstieg bei CIB – Unsere Mitarbeiter erzählen

Unsere Reihe “Einstieg bei CIB” geht in die nächste Runde! Mine Tuzcu ist seit Anfang August bei CIB in München als Eventmanagerin tätig.

Aus welchem Bereich kommst du, wo liegt deine Expertise?

Ich habe im Juni 2019 meine Ausbildung als Kauffrau für Büromanagement mit der Qualifizierung auf Veranstaltungsmanagement und Öffentlichkeitsarbeit sowie Assistenz und Sekretariat abgeschlossen. Während meiner Ausbildung durfte ich viele verschiedene Veranstaltungen in der Organisation, Durchführung und der Nachbereitung unterstützen und auch vor Ort dabei sein. Ich habe bereits im ersten Lehrjahr erkannt, dass das der Beruf ist, in dem ich sehr viel Spaß habe und dass ich das gerne diesen Job machen möchte.

Warum hast du dich bei CIB beworben?

Ich habe die Stellenausschreibung als Junior Eventmanagerin zufällig im Internet entdeckt. Ich hatte zuvor keine Vorstellung darüber, was mich erwarten würde, habe mir aber auch nicht sonderlich den Kopf darüber zerbrochen. Ich bin ein neugieriger Mensch und versuche viele Dinge mit einem einfachen Prinzip anzugehen – Probieren geht über Studieren.

Gibt es ein oder mehrere Projekte bei CIB, die deine Aufmerksamkeit geweckt haben? Wenn ja, welche?

Ich habe bisher nur im Einzelhandel und in der Versicherungsbranche gearbeitet und hatte noch nicht die Möglichkeit, Einblicke in die IT-Branche zu erhalten. Daher finde ich es besonders interessant diese Branche kennenzulernen, weil ich finde, dass man sich keine Welt mehr ohne jeglichen technischen Fortschritt vorstellen kann. Ich freue mich darauf, die Projekte näher kennenzulernen und einen tieferen Einblick in die Möglichkeiten der IT zu erhalten.

Wie sieht zurzeit dein Arbeitsalltag aus?

Zurzeit werde ich auf den aktuellen Stand der einzelnen Veranstaltungen gebracht, welche Vorbereitungen zu treffen sind, welche Hintergründe vorliegen. Nebenbei werde ich auch in die allgemeine Verwaltung bei CIB eingearbeitet, um mich mit den Programmen vertraut zu machen.

Welche Tipps kannst du anderen Bewerbern für den Auswahlprozess bei CIB geben?

Lasst euch nicht irritieren, wenn ihr eine Einladung zu einer Bewerberrunde bekommt. Es ist eine andere Möglichkeit, den Bewerbungsprozess anzugehen und ich war positiv überrascht. Ich habe mich, soweit es geht, auf den Termin vorbereitet. Ich habe mir meine Fragen zurecht gelegt und meinte, dass ich an alles gedachte habe. In dem Termin habe ich festgestellt, dass einige wichtige Themen durch die Nervosität und Aufregung untergegangen sind. Da war es wirklich hilfreich, dass meine Mitbewerber diese Fragen gestellt haben.

Was hat dir beim Einstieg bei CIB besonders gut gefallen?

Der schnelle und unkomplizierte Einstellungsprozess, das freundliche Miteinander der Kollegen sowie das „familiäre“ Arbeitsklima und die Eingliederung in das Team.

Danke Mine – und herzlich willkommen!

Let’s CIB!

Teile diesen Post:

Launch: CIB Karriereseite – Wir suchen Querdenker!

Die neue CIB Karriereseite ist online!

Ein moderner Auftritt verschafft unseren Bewerbern einen kurzen Überblick über das Unternehmen. Dort erhalten sie nicht nur Einblicke in den einfachen, schnellen und reibungslosen Bewerbungsprozess, sondern auch zahlreiche Infos zu den Möglichkeiten bei CIB und was uns als Unternehmen für unsere Mitarbeiter wichtig ist.

Zudem vereinfacht die integrierte Jobbörse mit klar definierten Rubriken Interessenten die Suche nach ihrem Traumjob. Über das praktische Kontaktformular können Bewerber ihre Unterlagen ganz bequem einreichen – und gegebenenfalls direkt bei CIB einsteigen!

Wir sind ständig auf der Suche nach neuen Mitarbeitern und freuen uns nun auf viele passende und interessante Bewerbungen.

Let’s CIB!

Teile diesen Post:

Steuerberater überzeugt von doXigate

Die Anfragen steigen: CIB Lösung für einfachen, direkten und digitalen Dokumentenaustausch ist ab sofort bei AWI im Einsatz.

Die AWI TREUHAND Steuerberatungsgesellschaft, eine der großen und innovativen Kanzleien aus Augsburg, legt viel Wert auf die konstante Verbesserung und Vereinfachung ihrer Geschäftsprozesse. Deshalb ist sie ständig auf der Suche nach digitalen Lösungen für eine einfache Zusammenarbeit mit ihren Mandanten.

Vom Interessent zum Nutzer

AWI stellte die erste Anfrage für die CIB Kanzlei-App und wird diese einsetzen, sobald die Premium-Version Ende Q3-2019 verfügbar ist. Im gemeinsamen und intensiven Austausch rund um das Thema digitale Prozesse wurde auch die Dokumentenaustauschplattform vorgestellt.

Nun ist es soweit: Die im AWI-Design bereitgestellte CIB Lösung doXigate wird für den Austausch von Daten und Dokumenten mit Partnern und Mandanten genutzt.

Ziel: die Optimierung von Geschäftsprozessen durch den komplett digitalen Dokumentenaustausch.

Das bedeutet, dass:

  • Mandanten Unterlagen digital bereitstellen oder abholen können.
  • AWI Verträge und Formulare über doXigate bereitstellt, die von Mandanten digital ausgefüllt und unterzeichnet werden.
  • erforderliche Unterlagen nach Geschäftsprozessen sortiert ausgetauscht werden.

Vorteile: Prozesse werden schneller, übersichtlicher und sicherer.

Nächster Schritt: Unterlagen werden von den Mandanten mit der Kanzlei-App erfasst und über das individualisierte doXigate direkt der AWI bereitgestellt.

Wir freuen uns auf eine weiterhin erfolgreiche Zusammenarbeit mit der AWI TREUHAND Steuerberatungsgesellschaft und natürlich auf viele weitere doXigate-Nutzer!

Let’s CIB!

Teile diesen Post:

CIB pdf brewer geht in die 3. Runde

Da braut sich was zusammen: Die All-in-One Lösung zur Erstellung und Verarbeitung von PDF-Dokumenten erhält ein umfassendes Update.

Der CIB pdf brewer 3 steht ab sofort zum Download bereit!

Eine komplett überarbeitete Benutzeroberfläche schafft Übersichtlichkeit und fokussiert sich auf Funktionen. Der Nutzer findet sich schnell zurecht und lange Einarbeitungszeiten werden vermieden.

e-Rechnungen: Der neue “brewer” unterstützt zahlreiche e-Rechnungsformate, die mit der neuen EU-Gesetzgebung konform sind. Dazu zählen ZUGFeRD 2.0 und XRechnung, die zukünftig für die Rechnungsstellung an deutsche Behörden verpflichtend sind.

Sicherheit: Unterstützung von PDF 2.0. Für noch höheren Schutz von Dokumenten kann der verbesserte Verschlüsselungsmechanismus verwendet werden.

Komprimierung: Der CIB fluXkomprimator ist ab sofort Bestandteil des CIB pdf brewer und komprimiert PDFs erheblich. Die Qualität bleibt nahezu erhalten und die Lesbarkeit der Dokumente ist jederzeit gewährleistet. So werden Archivierungskosten reduziert und Medienbrüche beim digitalen Unterlagenversand vermieden.

Personalisierung: Durch seine hohe Anpassungs- und Integrationsfähigkeit ist unser “brewer” für Unternehmen so interessant wie nie. Mithilfe einer Schnittstelle können alle Funktionen des CIB pdf brewer in anderen Anwendungen zur Verfügung gestellt werden.

Der kostenlose CIB pdf brewer enthält alle aus der Benutzeroberfläche auswählbaren Funktionen in vollem Umfang. Lediglich e-Rechnungen werden mit einem Demo-Aufdruck versehen. Darüber hinaus gibt es den speziell auf Unternehmen zugeschnittenen CIB pdf brewer Business. Neben erweiterten Funktionen bei der Installation und API-Schnittstelle überzeugt die Business Version mit uneingeschränkter Erstellung von e-Rechnungen. Übrigens: Non-Profit-Organisationen erhalten den CIB pdf brewer Business kostenlos!

Ein weiteres Plus: Der CIB pdf brewer kommt ganz ohne Werbung oder Adware aus! Unser kompetenter und kostenloser Support bleibt ebenso bestehen und unterstützt Anwender gerne per Telefon oder E-Mail – egal, welche Version sie verwenden.

Lass dich von diesen und weiteren Neuerungen überzeugen und besuche die neue Landingpage!

Let’s brew, let’s CIB!

Teile diesen Post:

doXisafe: Spaß macht’s, wenn’s einfach und schnell geht!

Nach dem letzten Release, das schon ganz im Zeichen des Nutzers stand, gibt es hier weitere Neuigkeiten.

Ab jetzt:

  • Typischer Fall: „Ständig überschreibe ich meine letzte Freigabe!“ Jetzt ist alles klar: Zuvor verwendete und neue Freigaben können durch eine eindeutige Nachfrage von doXisafe identifiziert und korrekt versendet werden.

    Zum Tutorial
  • Versteckte Infos adé! Das Wichtigste zu einer Freigabe gibt‘s ab jetzt auf einen Blick:
  • Benachrichtigung bei Dokumentenzugriff oder Passwortänderung: Info kommt per E-Mail – übersichtlich und im schicken Look.

Let’s doXisafe! Let’s CIB!

Teile diesen Post:

CIB announces LibreOffice on the Microsoft Store

Munich, August 8, 2019 – CIB, the innovation leader for output and document management, announces the availability of two different LibreOffice packages for the Microsoft Store: the first – a TDF branded version – is called LibreOffice Vanilla, while the second is called LibreOffice powered by CIB and is a CIB branded version of the software.

The two packages – which are based on the latest LibreOffice release from The Document Foundation – allow Windows 10 S users to easily download and install the leading free office suite for personal productivity on their PC. TDF branded version relies on the global LibreOffice community for assistance and help, while LibreOffice powered by CIB also provides online support, automatic updates and security fixes for 18 months.

“The package for the Microsoft Store extends LibreOffice powered by CIB product range for Windows, macOS and Linux, based on the following products: LibreOffice powered by CIB for Business, a business optimized version of LibreOffice; LibreOffice powered by CIB LTS (Long Term Support), focused on the needs of large organizations deploying LibreOffice as the cornerstone of their desktop productivity; and LibreOffice Online powered by CIB, a solution for the private cloud of organizations”, says Ulrich Brandner, CEO of CIB.

Applications on the Microsoft Store use the new generation packaging format MSIX/APPX, simple and secure, and are ready for deployment in Windows 10 S and beyond. Windows 10 S mode is a simplified version of Windows 10 for security and performance which offers the same experience. To improve security, it only allows Microsoft Store apps and requires Microsoft Edge for browsing.

CIB – with offices in Germany and Spain – is currently one of the largest contributors to LibreOffice development, with a global multilingual team with decades of hacking and consulting experience on the code base and the product. In addition, the company offers professional services for migrations and training, and fast-response support only for LibreOffice powered by CIB.

For additional information: libreoffice.cib.de.

Teile diesen Post:

doXisafe: Endlich mit einfach bedienbarer Oberfläche!

Unsere Lösung wird stetig verbessert! Besonderes Augenmerk: intuitive Nutzung für unserer User. Das und Weiteres hat sich im letzten Monat getan:

Neues Design: Die Startseite zeigt ab jetzt übersichtlich die wesentlichen Aktionsmöglichkeiten für Nutzer – ganz ohne Anmeldung. Für die Nutzung des vollständigen Funktionsumfangs von doXisafe geht‘s über die entsprechenden Buttons bequem zum Anmeldebereich.

Schnellzugriff: Ab sofort haben auch registrierte Nutzer Schnellzugriff auf den Dokumentenversand.

Besserer Überblick: Aktionen im Zusammenhang mit neuen Dokumenten werden ab jetzt unter einem Menüpunkt zusammengefasst.

Die einfache und übersichtliche Revision von Freigaben wird ab sofort ermöglicht. Damit haben Nutzer ab heute eine bessere Kontrolle über gelöschte Dokumente oder abgelaufene Freigaben.

Vereinfachtes Arbeiten: Ab jetzt ist simultanes Arbeiten an mehreren Dokumenten möglich. Mit der neuen Funktion werden Dokumente in einem neuen Tab geöffnet, es kann jedoch bequem im doXisafe Account weitergearbeitet werden.

Es bleibt spannend! Weitere neue Features sind in Planung.

Let‘s CIB!

Teile diesen Post:

Einstieg bei CIB – Unsere Mitarbeiter erzählen

Und weiter geht’s mit unserer Reihe „Einstieg bei CIB“! Csaba Tarisznyas ist seit Mitte Mai bei CIB in München als Hausmeister, Haustechniker und Reinigungskraft tätig. Er selbst bezeichnet sich als “Bodenkosmetiker”. 😉

Aus welchem Bereich kommst du, wo liegt deine Expertise?

Vor meinem Umzug nach Deutschland im Jahr 2015 habe ich eine Ausbildung für Büromanagement in Rumänien absolviert und in diesem Bereich einige Jahre gearbeitet. Ende 2015 war ich wegen meiner nicht ausreichenden Deutschkenntnisse als Produktionsmitarbeiter in der Pharmaindustrie beschäftigt.

Warum hast du dich bei CIB beworben?

Meine Ehefrau, die auch bei CIB tätig ist, hat viel Positives über die Firma berichtet. Ihr Enthusiasmus für CIB hat mich sofort begeistert und überzeugt.

Gibt es ein oder mehrere Projekte bei CIB, die deine Aufmerksamkeit geweckt haben? Wenn ja, welche?

Ein Projekt, das mich sehr interessiert, ist der digitale Austausch von Dokumenten mithilfe von doXisafe. Diese Plattform benutzen wir auch sehr gerne privat. Sie hat uns in vielen Situationen geholfen.

Welche Tipps kannst du anderen Bewerbern für den Auswahlprozess bei CIB geben?

„Sei immer du selbst. Ein Original ist immer mehr wert als eine Kopie.“

Was hat dir beim Einstieg bei CIB besonders gut gefallen?

Ich habe mich im Bewerbungsgespräch von Anfang an sehr wohl und entspannt gefühlt. Das war ein unvergleichlich positives Gespräch. Ich war noch nicht fest angestellt und konnte die Firma direkt weiterempfehlen.

Außerdem gefällt es mir besonders gut, dass ich meine Deutschkenntnisse bei der Arbeit verbessern kann.

Danke für das tolle Interview, Csaba.

Let’s CIB!

Teile diesen Post:

CIB auf dem Nürnberg Digital Festival

Zehn Tage lang steht Nürnberg im Zeichen von Digitalisierung, künstlicher Intelligenz und Blockchain. Vom 12. bis 22. Juli 2019 findet das Nürnberg Digital Festival statt – für unsere Kollegen vor Ort fast schon eine Pflichtveranstaltung!

So sind die CIB-Mitarbeiter vom Standort Nürnberg mit dabei und nehmen an Vorträgen verschiedener Unternehmen teil, wie etwa der DATEV, der Consorsbank oder der ING. Unter anderem drehen sich die Präsentationen um die spannenden Themen Digitalisierung, KI, Automatisierung, Big-Data und Blockchain, insbesondere im Umfeld von Banken, Versicherungen, Steuerberatern, Rechtsanwälten und Wirtschaftsprüfern. Also genau unser Metier! Außerdem ist es die perfekte Gelegenheit, CIB und unsere Lösungen vorzustellen sowie sich mit anderen Unternehmen aus den Bereichen zu vernetzen.

Let’s CIB!

Teile diesen Post:

Jetzt erhältlich: CIB Kanzlei-App für Android

Die CIB Kanzlei-App in der Basis Version ist nun für eine weitere Plattform verfügbar: Neben der bereits veröffentlichten Variante für iOS können Steuerkanzleien nun auch ihren Android-Nutzern unsere mobile Lösung anbieten!

Registrierung und Bestellung der App erfolgen über myCIB, dem Online-Portal für alle CIB-Lösungen. Die Kanzleien personalisieren und verwalten ihre App dort selbstständig – ein weiterer Schritt in Richtung Digitalisierung.

Let’s CIB!

Teile diesen Post: