Einstieg bei CIB – Unsere Mitarbeiter erzählen

Unsere Reihe „Einstieg bei CIB“ geht in eine neue Runde! Ilka Kollmann ist seit Mitte August bei CIB in München in der Verwaltung tätig.

Aus welchem Bereich kommst du, wo liegt deine Expertise?

Biografisch vereinen sich bei mir drei Schwerpunkte: ein Biologiestudium, eine Ausbildung zur Schauwerbegestalterin und langjährige Erfahrung im Büromanagement. Diese unterschiedlichen Skills ermöglichen es mir aus einem Potpourri von Erfahrungen zu schöpfen und Herausforderungen anzupacken und kreativ zu lösen.

Warum hast du dich bei CIB beworben?

CIB ist eine inhabergeführte Firma, man kennt und schätzt sich. Das professionelle Management und der wertschätzende Umgang miteinander waren meine Gründe.

Wie sieht zurzeit dein Arbeitsalltag aus?

Der Empfang am Standort München ist für alles und jeden die Schwelle in und aus dem Betrieb. Wir haben die Verantwortung für viele Dinge (Logistik, Catering, Versand, Posteingang, Vermittlung usw.), die für den Betrieb das Öl im Getriebe sind – mir ist es wichtig, dass dieser Bereich verlässlich und verbindlich läuft.

Welche Tipps kannst du anderen Bewerbern für den Auswahlprozess bei CIB geben?

Sei offen und authentisch!

Was hat dir beim Einstieg bei CIB besonders gut gefallen?

Von Anfang an hat sich mein neuer Arbeitsplatz gut angefühlt. Die moderne Firma mit vielen verschiedenen Menschen. Die Offenheit und Toleranz. Die Besprechungskultur. Und das Flair, das man überall spürt.

Danke für das tolle Interview und herzlich willkommen!

Let’s CIB!

Teile diesen Post:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.